Kabinettssitzung


Kabinettssitzung
Ka|bi|nẹtts|sit|zung

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kabinettssitzung — Ka|bi|nẹtts|sit|zung 〈f. 20; Pol.〉 Sitzung des Kabinetts, Versammlung u. Beratung aller Kabinettsmitglieder * * * Ka|bi|nẹtts|sit|zung, die: Sitzung eines ↑ Kabinetts (2 a). * * * Ka|bi|nẹtts|sit|zung, die: Sitzung eines Kabinetts (2 a) …   Universal-Lexikon

  • Kab.-Sitz. — Kabinettssitzung EN cabinet session …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • Antonio Maria Baptista — António Maria Baptista, portugiesischer Ministerpräsident, verstarb während einer Kabinettssitzung António Maria Baptista (* 5. Januar 1866 in Beja; † 6. Juni 1920 in Lissabon) war ein portugiesischer Militär und Politiker. Vom 8. März 1920 bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Flensburger Kabinett — Die Regierung Dönitz, auch als Flensburger Regierung, bezeichnet die international nicht anerkannte und nicht rechtmäßig zustande gekommene geschäftsführende Reichsregierung unter Karl Dönitz in den letzten Tagen des nationalsozialistischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Regierung Dönitz — Dönitz und Hitler, 1945 Die Regierung Dönitz, auch als Flensburger Regierung oder Flensburger Kabinett bezeichnet, war die geschäftsführende Reichsregierung unter Karl Dönitz in den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges, die Adolf Hitler vor… …   Deutsch Wikipedia

  • Reichsregierung Dönitz — Die Regierung Dönitz, auch als Flensburger Regierung, bezeichnet die international nicht anerkannte und nicht rechtmäßig zustande gekommene geschäftsführende Reichsregierung unter Karl Dönitz in den letzten Tagen des nationalsozialistischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Rheinische Republik — Rheinische Republik …   Deutsch Wikipedia

  • Rheinischer Separatismus — Flagge der Rheinischen Republik Hinter dem Begriff Rheinische Republik steht die kurzlebige Staatsgründung separatistischer Bewegungen im Rheinland des Jahres 1923. Die Angehörigen der Gruppierung wurden Separatisten oder Freibündler genannt. Die …   Deutsch Wikipedia

  • Schlacht bei Aegidienberg — Flagge der Rheinischen Republik Hinter dem Begriff Rheinische Republik steht die kurzlebige Staatsgründung separatistischer Bewegungen im Rheinland des Jahres 1923. Die Angehörigen der Gruppierung wurden Separatisten oder Freibündler genannt. Die …   Deutsch Wikipedia

  • António Maria Baptista — António Maria Baptista, portugiesischer Ministerpräsident, verstarb während einer Kabinettssitzung António Maria Baptista (* 5. Januar 1866 in Beja; † 6. Juni 1920 in Lissabon) war ein portugiesischer Militär und Politiker. Vom 8. März 1920 bis… …   Deutsch Wikipedia